Navigation
Malteser Krankenhaus St. Hildegardis in Köln

Gemeinsam für das Malteser Krankenhaus St. Hildegardis

In Zeiten knapper öffentlicher Mittel gewinnt die ideelle und materielle Unterstützung von Einrichtungen des Gesundheitswesens immer mehr an Bedeutung. Dies gilt auch für ein erfolgreiches Stadtteilkrankenhaus wie das Malteser Krankenhaus St. Hildegardis. Sie können uns unterstützen - durch eine einmalige Spende oder durch den Beitritt in unseren Förderverein.

Logo des Vereins der Freunde und Förderer des Malteser Krankenhauses St. Hildegardis e.V.

Der Verein der Freunde und Förderer des Malteser Krankenhauses St. Hildegardis e.V. wurde im Jahr 2008 als Bindeglied zwischen der Kölner Bevölkerung und dem Malteser Krankenhaus in Lindethal gegründet. Mit Mitgliedsbeiträgen und Spenden kann der Verein entscheidend dazu beitragen, die Versorgung und Betreuung der Patienten zu optimieren und den Aufenthalt angenehmer zu gestalten.

 

Medizinische Geräte, komfortables Mobiliar, zusätzliche Therapieangebote, ein erweitertes kulturelles Programm für Patienten und ihre Angehörigen
...die Liste der Unterstützungsmöglichkeiten ist lang. Sie dienen jedoch alle ausschließlich den Patienten und ihren Besuchern.
Dabei geht die Förderung über den materiellen Nutzen hinaus: Mit der Unterstützung trät der Verein dazu bei, die Atmosphäre im Malteser Krankenhaus St. Hildegardis positiv und damit gesundheitsfördernd zu prägen.

Wir freuen uns, wenn Sie den Verein aktiv unterstützen möchten - mit einer Mitgliedschaft und/oder einer Spende!
Der Verein arbeitet selbstverständlich ausschließlich gemeinnützig; eine Spendenquittung kann daher ausgestellt werden.


Vorstand


Egon Michelske
Vorsitzender
Tel. (0221) 4003-101
Ihre Nachricht an
Egon Michelske


Dr. Jürgen Jenke
Stv. Vorsitzender
Ihre Nachricht an
Dr. Jürgen Jenke


Michael Robens
Schatzmeister
Ihre Nachricht an
Michael Robens