Navigation
Malteser Krankenhaus St. Hildegardis in Köln

"Move" - mit Wohlbefinden gegen die Erkrankung Demenz

Mit „Move“ bieten wir ein Bewegungsprogramm für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen. Als Krankenhaus mit einem altersmedizinischen Schwerpunkt haben wir ein Trainingsangebot entwickelt, das speziell auf die Bedürfnisse dementiell erkrankter Menschen zugeschnitten ist.


Gemeinsam erlernen Sie leichte Bewegungsabläufe, die nicht nur das Herz-Kreislauf-System und die Muskulatur stärken, sondern auch die Leistungsfähigkeit des Gehirns verbessern. Kraft- und Koordinationsübungen geben beiden – dem erkrankten Menschen und dem Familienmitglied – das gute Gefühl, etwas Positives für sich getan zu haben. Ganz nebenbei stärken wir so gemeinsam das Selbstwertgefühl, bauen Ängste und emotionalen Stress ab.

In unserem individuellen Angebot lernen Sie die Übungen unter Anleitung eines speziell ausgebildeten Sportlehrers, geschützt und ohne andere Teilnehmer oder Zuschauer. Wenn Sie das Gefühl haben, die „Move“-Übungen gut zu beherrschen, können Sie das Training einfach zu Hause fortsetzen. Und bei Bedarf natürlich jederzeit wieder zu uns kommen.


Larsen Lechler
Leiter Therapie- und Gesundheitszentrum
Tel. (0221) 4003-8080
Ihre Nachricht an
Larsen Lechler