Navigation
Malteser Krankenhaus St. Hildegardis in Köln

Diabetespatienten bestens aufgehoben

03.06.2019

Glückwunsch! Die Klinik für Gastroenterologie, Diabetologie und Allgemeine Innere Medizin unseres Krankenhauses unter der ärztlichen Leitung von Dr. Peter Loeff ist jetzt ein zertifiziertes Diabeteszentrum nach den Richtlinien der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) für Patienten von Typ 1 und Typ 2 Diabetes. Alle Patienten mit der Diagnose Diabetes sind damit, unabhängig vom Fachbereich, in dem sie behandelt werden, im Malteser Krankenhaus St. Hildegardis bestens aufgehoben.

Das gesamte Krankenhaus ist bereits 2018 von der DDG als „Klinik für Diabetespatienten geeignet“ ausgezeichnet worden. Zusätzlich hat das Malteser Krankenhaus St. Hildegardis seit März 2019 eine Zertifizierung als „Ambulante Fußbehandlungsreinrichtung“ zur Behandlung des diabetischen Fußsyndroms. Damit liegt unser Malteser Krankenhaus St. Hildegardis in Köln ganz vorne.

„Alle unsere Patienten mit Haupt- oder Nebendiagnose Diabetes sind in unserem Krankenhaus bestens versorgt. Wir entwickeln für jeden Patienten eine individualisierte Therapie, die speziell auf ihn zugeschnitten ist. Es ist keine Therapie mit der Gießkanne, nicht jeder Patient bekommt das Gleiche, sondern das, was zu ihm passt“, so Chefarzt Dr. Peter Loeff.

Damit Patienten mit der Diagnose Diabetes auch mit ihren Folgeerkrankungen sicher behandelt werden, kooperiert die Klinik mit internen und externen Kooperationspartnern diverser Fachbereiche, wie Schuhmachern, Psychologen und Ärzten diverser Fachrichtungen.