Navigation
Malteser Krankenhaus St. Hildegardis in Köln
Servicelinks öffnenschließen
Notfall-Nummern

Notfall-Nummern

Malteser Krankenhaus St. Hildegardis
Telefonzentrale0221 4003-0
Notfallambulanz0221 4003-276
Ambulantes Zentrum (8-16 Uhr)0221 4003-8117
Weitere Notrufnummern
Giftnotruf 0228 19240
Ärztlicher Bereitschaftsdienst116 117
Telefonseelsorge0800 1 11 01 11
0800 1 11 02 22
Krankheitsbilder-Suche

Krankheitsbilder-Sucher

Fachwissen für Ihre Karriere: Fort- und Weiterbildung

Fort- und Weiterbildungen halten Ihr Fachwissen aktuell, geben Ihnen neue Impulse für Ihr tägliches Handeln und schaffen Perspektiven für Ihren beruflichen Werdegang. Von Pflegepersonal mit Zusatzqualifikationen profitieren nicht zuletzt auch unsere Patienten, indem sie eine optimale Betreuung bekommen. Aus all diesen Gründen fördern wir Sie in Ihrer Karriereplanung durch interne und externe Fort- und Weiterbildungsprogramme.

Internes Fortbildungsprogramm

Gemeinsam mit dem Malteser Krankenhaus Seliger Gerhard Bonn/Rhein-Sieg gibt das Malteser Krankenhaus St. Hildegardis jedes Jahr ein internes Fortbildungsprogramm heraus. Neben Pflichtfortbildungen (zum Beispiel Reanimation, Chemotherapie, Transfusionsmedizin, Hygiene) finden Sie in diesem Programm viele Schulungen und Kurse speziell für Pflegekräfte. Außerdem bieten wir viele Seminare aus dem Themenbereichen Ethik, Haltung und Nähe an, beispielsweise aus den Bereichen Konfliktmanagement oder Umgang mit Sterben und Tod.
Im Bereich der betrieblichen Gesundheitsförderung enthält das Fortbildungsprogramm Seminare zum Umgang mit Belastung und Stress.
Zusätzlich finden jährlich interdisziplinäre Fortbildungstage aus speziellen medizinischen Bereichen, beispielsweise der Altersmedizin oder der Lungenheilkunde statt. Zu all diesen internen Fortbildungsveranstaltungen sind Sie herzlich eingeladen.

Fachweiterbildungen

Es gibt viele Möglichkeiten für examinierte Pflegekräfte, Ihrer beruflichen Laufbahn ein "Plus" zu geben. Fachweiterbildungen in Palliative Care, in der OP- und Intensivpflege, als Wundmanager oder als pain nurse sind nur einige Beispiele. Wir freuen uns, wenn unsere Mitarbeiter sich spezialisieren möchten und fördern aktiv die Weiterbildung unseres Teams.
Im Malteser Krankenhaus St. Hildegardis haben Sie zusätzlich die Möglichkeit, spezialisiertes Fachwissen zum Umgang mit dementiell erkrankten Patienten zu erlangen: Die Silviahemmet-Philosophie ist Basis unser Arbeit mit dieser Patientengruppe; neben internen Schulungen zu diesem Thema bieten wir interessierten Pflegekräften je nach Interesse und Qualifikation auch die Weiterbildung zum Silviahemmet-Instruktor. Nach erfolgreicher Prüfung schulen Sie dann Angehörige und Ihre Kollegen aus verschiedenen Bereichen.

Folgende Weiterbildungen ermöglichen wir unseren Mitarbeiter nach Bedarf und persönlicher Eignung:

Fachkrankenschwester und Fachkrankenpfleger für:

  • Anästhesie- und Intensivmedizin
  • den Operationsdienst
  • Endoskopie
  • Onkologie
  • Geriatrie
  • Hygienefachpfleger/-schwester

Darüber folgende Weiterbildungen:

  • zum Praxisanleiter (w/m)
  • zum Wundmanager/Wundtherapeut (w/m)
  • zur Pain Nurse (w/m)
  • Ausbildungsmodule ZERCUR Geriatrie
  • zum Alltagsbegleiter (w/m)
  • Moderation von Ethischen Fallbesprechungen
  • zum Hygienebeauftragten (w/m) in der Pflege
  • zum Medizinproduktebeauftragten (w/m) in der Pflege
  • zum Arbeitssicherheitsbeauftragten (w/m) in der Pflege
  • Stationsleitungskurs

Ihre Ansprechpartner


Bettina Piontek
Pflegedienstleitung
Tel. (0221) 4003-8119
Ihre Nachricht an
Bettina Piontek